Das Mondgrundstück Ein Original von Mondland
  • Herzlich Willkommen auf dem Mond

    Eine Gesetzeslücke macht's möglich, dass Firmen sowie Privatpersonen ein Grundstück auf dem Mond besitzen dürfen. Seit 1999 präsentiert Mondland das Grundstück auf dem Mond. Diese Idee ist spektakulär und hat uns bekannt gemacht. Zahlreiche Berichte in der Presse über uns und unsere kommerzielle Arbeit bestätigen das große Interesse am Thema Mond.
    Wir sind Gründer des extraterrestrischen Grundstückmarktes in Europa und haben zahlreiche Anhänger, die mit Enthusiasmus an unserer Vision mitarbeiten. Mit Ihrem Stück Mondland machen also auch Sie mit und nehmen Teil am nächsten evolutionären Schritt in die Zukunft!

    Auch Sie können zu den stolzen Besitzern eines Mondgrundstücks werden und befinden sich somit in guter Gesellschaft. Viele Prominente, unter anderem zwei ehemalige Präsidenten der USA, gehören bereits zu den glücklichen Menschen die ein extraterrestrisches Grundstück besitzen und den Traum vom Mond leben.
    Zukunftsorientierte Bauherren sollten Ihr Stück Mondland gut bewahren. Die Ur-Ur-Enkel werden so viel Voraussicht vielleicht einmal zu schätzen wissen. Mit dieser Themenseite zum Mondgrundstück möchten wir schildern, was Sie zum offiziellen Außerirdischen macht, wie die Anfänge der Mission Mond waren und einige der wichtigsten Fragen zum Thema extraterrestrische Grundstücke beantworten. Auf geht's also: "per Anhalter durch die Galaxis" Wir freuen uns, Sie bald als neuen Nachbarn im Weltraum begrüßen zu dürfen.